[Kalkalpen-Startseite] [Vorbemerkungen (bitte zuerst lesen!)] [Stichwortverzeichnis] [Impressum] [Kontakt]
Home XVI. Die Lamsenspitze im Stallenthal Am Rothwandlspitz vorüber in's Lamskar Die Lamsscharte
 H. v. Barth: Aus den Nördlichen Kalkalpen (1874)
 III. Aus dem Nord-Innthaler Gebirge [Karwendel/Mieminger Gebirge] [geograph. Bezeichnungen noch nicht überprüft]
 XVI. Die Lamsenspitze im Stallenthal

Jacta est alea

Ich holte das Fernglas hervor und spekulirte an ihrem Felsensockel herum; fast überall glatt abgeschnittene, unangreifbare Mauer. Einige Stellen zeigten einen schwachen Anflug von Graspäckchen; eine zusammenhängende Linie nach den oberen, reissigen Gehängen, war nirgends zu entdecken. Nochmals versuchte ich Bresche zu schiessen in des Jägers Entschluss, so starr wie der Fels der Lamsenspitze selbst; ich stellte ihm vor, wie die Hälfte der Gefahr auf Rechnung des ungewissen Suchens gehe, ein Weg, so schwindelnd keck er auch sein möge, wenn nur bekannt, von seinen Schrecken den weitaus grössten Theil verlieren; – dass es ja keine Hilfe sei, die ich von ihm verlange, nichts als Gewissheit, dass ich den gleichen Pfad wandle, den gleichen Tritt in die Wand setze, der ihn einstmals auf die Spitze geführt. Alles vergebens.

Nochmals starrte ich mit dem Glas an die Wände, dorthin, wo Thomas mir das Vorhandensein des Kamins bezeichnete – den gelben Felsklumpen, unter dessen überhängender Masse ein kriechender Durchgang nur zu finden – ich mühte mich ab an den blanken Gesimsen den Schatten einer Stufe zu entdecken – Gewissheit konnte ich nicht erlangen; mit verbissenster Entschlossenheit stiess ich die Züge des Fernrohres ineinander. "Und wenn Sie nicht mitgehen, so steige ich allein hinauf" – "Dann fallen S' 'runter", lautete die Antwort. Ich packte den Bergsack auf und begann die Reissen zur Lamsscharte emporzusteigen; Oberleitstettner mir nach. Sollte er sich doch noch besinnen? –


Copyright © http://alpinhistorie.bergruf.de/barth/kalkalpen/
Letzte Aktualisierung am 23. April 2017

Home XVI. Die Lamsenspitze im Stallenthal Am Rothwandlspitz vorüber in's Lamskar Die Lamsscharte